Bio Kokosöl - 400ml 250ml
Bio Kokosöl - 400ml 250ml Bio Kokosöl - 250ml Bio Kokosöl - 400ml Bio Kokos Kokosraspeln Bio Kokosöl

Kokosöl

Kokosöl, auch Kokosnussöl oder Kokosfett genannt, ist ein bei Raumtemperatur festes, weißes Pflanzenöl. Ob für asiatische Gericht oder um „heimischen“ Gerichten einen exotischen Geschmack zu verleihen, Kokosöl ist vielseitig einsetzbar. weiterlesen
ab 7,25 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

entspricht 29,00 € pro 1 Liter

* Pflichtfelder

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-14 Tage


Beschreibung

Kokosöl, auch Kokosnussöl oder Kokosfett genannt, ist ein bei Raumtemperatur festes, weißes Pflanzenöl. Ob für asiatische Gericht oder um „heimischen“ Gerichten einen exotischen Geschmack zu verleihen, Kokosöl ist vielseitig einsetzbar. Es hat einen sehr hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren, ist leicht verdaulich und wird aufgrund seines hohen Rauchpunkts gerne zum Braten und Frittieren verwendet. Da unsere Öle unter 37° kaltgepresst, nicht raffiniert und völlig naturbelassen sind, bleiben ihnen viele Vitamine (z. B. Vitamin E) und Minerale enthalten.

Kokosöl ist eines der natürlichsten Öle, die uns zur Verfügung stehen. Eine reife Kokosnuss besteht zu etwa 35 Prozent aus Kokosöl und kann bedenkenlos in größeren Mengen verzehrt werden. Da der Hauptanteil der Fettsäuren des Kokosöl mittelkettige Fettsäuren sind, wird es vom Körper schnell und unkompliziert aufgenommen. Sie benötigen keine Galle um aufgespalten zu werden, sondern können direkt von der Leber weiterverarbeitet werden.

Kokosöl wird wie folgt hergestellt: Das auch als „Kopra“ bekannte Fruchtfleisch wird aus der Schale gelöst, was ohne jeglichen Einsatz von Chemie erfolgt. Es wird zerkleinert und anschließend getrocknet bevor es in unserer Ölmühle unter 37°C gepresst wird.  Das aus der Kaltpressung gewonnene Öl ist naturbelassen, reich an Vitaminen und Mineralstoffen und enthält noch alle wichtigen Fettsäuren. Auch der Geschmack ist intensiver. Wir belassen das Öl unraffiniert und ohne Zusatzstoffe.

Rezeptvorschlag

Schoko-Cookies

Zutaten für ca. 30 Cookies

300g Mandelmehl, 130ml Ahornsirup, 130ml Kokosöl, 2 Eier, 150g Zartbitter-Schokostückchen, 1 TL Backpulver, 1 TL Zimt

Zubereitung

1. Kokosöl erwärmen bis es flüssig ist. In eine Schüssel geben, Ahornsirup und Eier hinzufügen. Anschließend mit dem Rührgerät verquirlen.

2. Mandelmehl, Backpulver und Zimt vermengen. Zur flüssigen Maße geben und unterheben. Zum Schluss die Schoko-Stückchen hinzugeben.

3. Mit zwei Esslöffeln Kugeln formen und auf dem Backblech platt drücken.

4. Bei 190 Grad Ober-Unterhitze 12 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

5. Abkühlen lassen und genießen!

Rezept von Frisch vom Feld

Rezeptvorschlag

Haselnuss-Zwetschgenkuchen

Zutaten für eine Sprinform (24 cm)

50g Dinkelmehl (Typ 630), 50g Dinkelvollkornmehl, 80g Haselnussmehl, 100g Haferflocken, 1/2 TL Backpulver, 5g Kokosöl, 20g Haselnussöl, 2EL Ahornsirup, 3EL Milch (Kuh-, Mandel- oder Getreidemilch), 1kg Zwetschgen

Zubereitung

1. Kokosöl in einem Topf vorsichtig erwärmen, damit es flüssig wird. Für den Teig die verschiedenen Mehlsorten, die Haferflocken und das Backpulver in einer Schüssel verrühren. Nun den Ahornsirup, das flüssige Kokosfett, das Haselnussöl sowie die Milch dazu geben und mit den Händen zu einem Teig kneten. Sofern der Teig zu trocken ist, muss noch etwas Milch dazu gegeben werden. Der Teig sollte allerdings nicht zu sehr kleben.

2. Auf den Boden einer Springform (24cm) ein Backpapier einklemmen und die Seiten einfetten. Den Teig gleichmäßig am Boden festdrücken und an den Seiten einen Rand formen.

3. Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Den Teig in der Springform dicht an dicht mit den Zwetschgen belegen. Wer möchte kann noch Mandelblättchen oder -stifte über den Kuchen streuen.

4. Kuchen für 50 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Falls die Mandeln beim Backen zu dunkel werden, Kuchen einfach mit einem Backpapier oder einer Alufolie abdecken.

Rezept von Frisch vom Feld

Rezeptvorschlag

Bananen-Nuss-Brot

Zutaten für eine große Kastenform

150g Haselnussmehl, 150g Dinkelvollkornmehl, 200ml Kokosöl, 3 reife Bananen, 130g brauner Zucker, 100g Walnüsse, 3 Eier, 150g Jogurt, 6EL Milch, 120g Zartbitter-Schokostückchen, 1,5TL Natron, 2TL Zimt, Zartbitter-Kuvertüre

Zubereitung

1. In einer Schüssel Zucker und Eier mit einem Rührgerät / der Küchenmaschine verquirlen. Jogurt und Milch hinzugeben.

2. Kokosöl erwärmen bis es flüssig ist und zur Masse geben.

3. Bananen mit einer Gabel zerdrücken und hinzufügen.

4. Die beiden Mehlsorten, Zimt und Natron vermengen und nach und nach zur flüssigen Masse hinzufügen.

5. Bei 180 Grad Ober-Unterhitze 50 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.

6. Abkühlen lassen, mit Kuvertüre bestreichen und genießen! Schmeckt nach ein, zwei Tagen noch besser.

Rezept von Frisch vom Feld

Zusatzinformation

Qualität
Bio
Rauchpunkt (°C)
210
Geschmack
neutral, kaltgepresst mit kräftigem Kokosgeschmack
Geeignet
Braten, Hautöl, Massageöl
Bewertung
zum Braten; in der vegetarischen Küche
gesättigte Fettsäuren
91 %
ungesättigte FS
7 %
Omega-6 Fettsäuren
2 %
Zutaten
100% Bio-Kokos
Stammpflanze
Cocos mucifera, Kokospalme
Herkunft der Saat
Sri Lanka
gepresst und abgefüllt
Ölmanufaktur Rilli
Haltbarkeit
bis zu 18 Monaten haltbar
Lieferzeit
2-14 Tage

Nährwertangabe

Durchschnittliche Nährwertangabe pro 100 g

Energie 884 kcal / 3701 KJ
Fett   100 g
    - gesättigte Fettsäuren 91 g
    - einfach ungesättigte Fettsäuren 7 g
    - mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate   0 g
    - Zucker 0 g
Eiweiß   0 g
Salz   0 g